jerez

Tourbewertung: Fortgeschritten

Touringstrecken: 30%

Anspruchsvolle Strecken: 70%

Landschaft:

Geschichte / Kultur:

Fahrstunden: 7 to 9 hours

Asphalt:

asphalt icon
9
10

Gebirge:

hills icon
10
10

Wie unsere Touren bewertet werden →

Katalunien MotoGP Tour

MotoGP & Pyrenäen

Spainien | Andorra | Frankreich

Jun. 09 — Jun. 18, 2018

Spanien ist weltweit das einzige Land mit vier Grand-Prix-Motorradrennen! Vielleicht liegt es daran, dass die Spanier Motorradfahren so sehr lieben, oder vielleicht ist es das perfekte spanische Klima, das zum Motorradfahren verführt! Diese Tour kombiniert unsere “Perfect Pyrenäen Tour”, eine Non-Stop-Kurven-Tour durch “die Alpen ohne Tour-Busse”, wie die Pyrenäen auch genannt werden, mit dem Besuch des aufregenden MotoGP Rennen. Mit IMTBike bekommen Sie immer die besten Plätze an der Rennstrecke! Kommen Sie mit uns zum kurvenreichen Motorradfahren und Spaßhaben beim MotoGP!

IMTBike Streckenbewertung

Lernen Sie die verschiedenen Schwierigkeitsstufen der IMTBike Touren kennen, um zu wissen, welche Fahrpraxis erforderlich ist, um an den entsprechenden Touren teilnehmen zu können. IMTBike bietet verschiedene Touren für unterschiedlichste Fahrstile und Schwierigkeitsstufen an und arbeitet weiter an der Gestaltung neuer Routen. Das ist ein fortlaufender Prozess, bei dem unsere erfahrenen Guides Strecken abfahren und überprüfen, bevor die besten davon für die IMTBike Touren ausgewählt werden.

Sehr erfahrene Motorradfahrer wünschen sich Strecken, die technisches Können erfordern; schmale, kurvige Straßen mit wenig Verkehr und endlosen Kurven. Genau diese Strecken könnten jedoch für weniger erfahrene Motorradfahrer zu schwierig sein.

Die lokalen Fahrgewohnheiten, das Verkehrsaufkommen, die Qualität des Asphalts und der Radius der Kurven unterscheiden sich von Land zu Land erheblich und oftmals sogar in den verschiedenen Regionen des gleichen Landes. Diese Merkmale sind auch jahreszeitenabhängig. Sie wurden alle von IMTBike sorgfältig erprobt und bei der Bewertung der Touren berücksichtigt.

Darüber hinaus finden finden wir es auch wichtig, Sie über die unterschiedlichen Straßen, auf denen Sie Ihre Reise genießen, zu informieren. Für ein besseres Verständnis hat IMTBike die Straßen in zwei Kategorien unterteilt und sie unseren Touren prozentual zugeordnet.

  1. TOURING STRECKEN: hier wird auf breiten Straßen gefahren, die hauptsächlich aus Kehren mit großem Radius bestehen. Es gibt geschwungene Kurven, aber keine engen, bergigen Serpentinen. Ganz gerade Strecken findet man auf IMTBike Touren nur sehr wenige!
  2. ANSPRUCHSVOLLE STRECKEN: hier werden enge, geschwungene Kurven gefahren, die mehr technisches Können erfordern. Oftmals werden die Straßen enger, mit unbefestigten Vorsprüngen, steilen Steigungen und Abfahrten. Normalerweise handelt es sich hierbei um Bergstraßen mit spektakulärer Landschaft.

Wenn Sie noch nicht außerhalb Ihres eigenen Landes Motorrad gefahren sind, oder wenn Sie nur wenig Fahrpraxis und Fahrerfahrung mit kurvenreichen Bergstraßen haben, empfehlen wir Ihnen mit einer Tour, die mit leicht oder mittel bewertet wurde, zu beginnen. Im Zweifelsfall oder bei Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir beantworten jederzeit gerne Ihre Fragen, um sicher gehen zu können, dass Sie die geeignetste Tour aussuchen.

LEICHT

Hier fahren wir Strecken mit weiten Kurven, die leicht zu manövrieren sind. An einigen Stellen gibt es auch enge Kurven, aber das ist eher die Ausnahme.

Auf jeden Fall sollten Sie auch auf den leichten Strecken jederzeit in der Lage sein, ein Motorrad mit großem Hubraum zu fahren.

Planen Sie bitte nicht, das Motorradfahren während einer IMTBike Tour zu lernen. Wir empfehlen mindestens 8.000 km Fahrpraxis auf einem Motorrad mit großem Hubraum und Sie sollten auch unter dem Jahr regelmäßig Motorradfahren.

MITTEL

Auf diesen Strecken fahren wir Abschnitte mit sehr vielen Kurven auf engen Straßen, mitunter ohne Mittellinie. Es sind auch Kurven mit weitem Radius dabei. Manchmal kommt es zu bestimmten Zeiten in der Nähe der Städte zu dichtem Verkehr und die lokalen Fahrgewohnheiten können Ihnen ungewohnt und unberechenbar vorkommen. Von daher ist es sehr wichtig, daß Sie ein erfahrener Motorradfahrer sind und wir empfehlen Ihnen für eine mit MITTEL bewertete IMTBike Tour eine Fahrpraxis von mindestens 25.000 km auf einem Motorrad mit großem Hubraum. Desweiteren sollten Sie auch unter dem Jahr regelmäßig Motorradfahren.

Fortgeschritten

Auf diesen Routen fahren wir lange Abschnitte auf technisch engen, kurvigen Straßen, manchmal auch einspurigen.

Manchmal kommt es zu bestimmten Zeiten zu dichtem Verkehr und die lokalen Fahrgewohnheiten können Ihnen ungewohnt und unberechenbar vorkommen.

Diese kurvenreichen Straßen befinden sich dabei oft im Gebirge mit steilen Auf- und Abfahrten.

Dadurch können einige Fahrtage lang und herausfordernd sein. Es ist von daher sehr wichtig, daß Sie ein erfahrener Motorradfahrer sind und wir empfehlen Ihnen für eine mit FORTGESCHRITTEN bewertete IMTBike Tour eine Fahrpraxis von mindestens 50.000 km auf einem Motorrad mit großem Hubraum. Desweiteren sollten Sie auch unter dem Jahr regelmäßig Motorradfahren.

Unsere durchschnittliche tägliche Fahrdauer

5 bis 7 Stunden
6 bis 8 Stunden
7 bis 9 Stunden

Wir finden es wichtig, daß Sie wissen, wieviel Stunden am Tag auf einer Tour gefahren wird, damit Sie entscheiden können, welche IMTBIKE Tour die richtige für Sie ist. Manche Tourmitglieder möchten jeden Tag so viele Stunden wie möglich fahren, während andere es bevorzugen, öfters anhalten zu können und mehr Zeit für das Genießen der Landschaft und für das Besuchen von kulturellen Stätten zu haben.

Oder Sie möchten abends früher im Hotel ankommen, um vor dem Abendessen noch ein wenig entspannen zu können. Die tägliche Fahrzeit ist inklusive Kaffee- und Fotopause, beinhaltet jedoch nicht die Zeit für die Zwischenmahlzeit.

Normalerweise starten wir unseren Fahrtag morgens um 9:30 Uhr und halten zwischen 13 Uhr und 14 Uhr für die einstündige Zwischenmahlzeit an. Somit kommen wir bei einer Tour, die mit 5 - 7 Stunden angegeben ist, gegen 15:30 Uhr und 17:30 Uhr im Hotel an, je nach Durchschnittsgeschwindigkeit der Gruppe.

Tourdaten

  • Start /Ende Barcelona
    Gesamtstrecke 1920 kms. / 1200 miles
  • Dauer 10 Tage
    Fahrtage 8 Tage
  • Rasttage 2 Sallent, Barcelona
    Frühstück 9 Frühstück inbegriffen
  • Abendessen 7 Abendessen
    Tagesstrecke 250-350 kms / 160-220 miles.
  • Hotelübernachtungen 9 Nächte
    Fahrsaison Frühsommer
  • Highlights: Barcelona, Andorra, Tour de France Gebirgspässe. Hervorragende Motorradpisten, MotoGP Rennen ! Die Sitzplätze beim MotoGP waren toll
    Unterbringung: In erstklassigen Hotels, hauptsächlich First-Class Paradores de Turismo. Paradores de Turismo sind ehemalige Burgen und Schlösser mit historischer Bausubstanz, umgebaut in stilvolle, motorradfreundliche Hotels.
open quote

Referenzen

mehr →

  • testimonials photo

    This was my first experience with IMTBike and I was very impressed. The tour package was above my expectation with excellent bikes, fun riding routes, outstanding accommodation, and to top it off great MotoGP seats. What a fantastic week!

    Glen Yeomans
    Fantastic Week

open quote

Lernen Sie unsere Tourguides kennen

Meet the IMTBike Guides

Wir sind sehr stolz auf den guten Ruf, den wir als weltweit führenden Motorradreiseveranstalter haben und er beginnt mit unseren Tourguides.

Mehr über unser Team →

Täglicher Tourablauf

  • Tag 1: Ankunft in Barcelona
  • Tag 2: Barcelona - Seu d’ Urgel
  • Tag 3: Seu d'Urgel - Bielsa
  • Tag 4: Bielsa – Sallent
  • Tag 5: Sallent - Rasttag
  • Tag 6: Sallent – Caldes de Boí
  • Tag 7: Caldes de Boí - Cardona
  • Tag 8: Cardona – MotoGP
  • Tag 9: MotoGP Katalunien - Renntag
  • Tag 10: Heimreise
  • Tag 1: Ankunft in Barcelona – Sicherheitseinweisung - Welcome-Dinner

    Ankunft in Barcelona – Sicherheitseinweisung - Welcome-Dinner

    Ihr Guide empfängt Sie am Flughafen und begleitet Sie zum Hotel in Barcelona. Bevor wir Sie über die Reise informieren, können Sie entspannen oder eine Stadtbesichtigung machen. Nach dem Briefing gibt es zum ersten Kennenlernen ein Welcome-Dinner in einem traditionellen Restaurant. Der erste und letzte im Programm beschriebene Tag ist An- und Abreisetag Ihrer Tour. Je nachdem, in welchem Land die Reise stattfindet, muss möglicherweise ein zusätzlicher Tag einkalkuliert werden. Wir bitten Sie, Ihre Flüge entsprechend zu buchen!

  • Tag 2: Barcelona - Seu d’ Urgell

    Barcelona - Seu d’ Urgell

    Unser Tag beginnt in der schönen und weltoffenen Stadt Barcelona. An unserem ersten Fahrtag verlassen wir Barcelona und fahren in die Pyrenäen. Berühmte Gebirgspässe mit perfektem Asphalt und Kurven warten auf uns. Dieser unschlagbar kurvenreiche Tag endet in der malerischen Stadt Seu DÚrgel, einen Katzensprung entfernt von Andorra.

  • Tag 3: Seu d’Urgell - Bielsa

    Seu d’Urgell - Bielsa

    Heute beginnen wir mit dem „Grenz-Hopping“ und pendeln mehrmals täglich zwischen Spanien und Frankreich. Dabei staunen wir über die Schönheit der Pyrenäen, deren hervorragenden Straßen und den geringen Verkehr! Kosten wir diesen Genuss des Motorradfahrens aus und freuen uns abends auf Bielsa und den Moonte Perdido Nationalpark.

  • Tag 4: Bielsa – Sallent

    Bielsa – Sallent

    Am nächsten Morgen wecken uns die frische Bergluft und das Rauschen der Wasserfälle. Ein reichhaltiges Frühstück erwartet Sie. Lassen Sie sich dafür ausreichend Zeit; wir haben einen langen Tag auf dem Motorrad vor uns. Wir werden fünf Gebirgspässe überqueren, mit atemberaubender Schönheit und tadellosen Straßen. Auf viele dieser Straßen fahren auch die Rad-Rennfahrer der Tour de France. Übernachten werden wir mitten in den Bergen, umgeben von den besten Ski-Stationen der Pyrenäen.

  • Tag 5: Sallent - Rasttag

    Sallent - Rasttag

    Heute ist Ihr freier Tag. Fühlen Sie sich wie zuhause und relaxen Sie. Oder machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt. Sie können aber auch auf die Bergspitze steigen oder mit dem Motorrad einen Tagesausflug nach Pamplona machen. Pamplona ist für seine jährlichen Stierläufe (encierros) bekannt, die in der zweiten Juliwoche zu Sanfermines stattfinden.

  • Tag 6: Sallent – Caldes de Boí

    Sallent – Caldes de Boí

    Wir verlassen Sallent, überqueren einen wunderschönen Gebirgspass und fahren in das Mittelgebirge der aragonischen Pyrenäen. Auf unserer Tagestour lernen wir vier weitere Gebirgspässe und typische Pyrenäendörfer kennen und erreichen die katalonischen Pyrenäen. Übernachten werden wir in Caldes de Boí, einem Bergdorf, das für sein Thermalwasser bekannt ist. Es steht als das natürlichste therapeutische Wasser der Region sogar im Guinness Buch der Rekorde.

  • Tag 7: Caldes de Boí - Cardona

    Caldes de Boí - Cardona

    Heute können Sie gemütlich den Tag beginnen und eines der Thermal- Moor- oder Dampfbäder genießen. Am Nachmittag fahren wir dann auf kurvenreichen Straßen abwärts nach Cardona. Es ist bekannt für seine Salzminen und der Festung aus dem 8. Jahrhundert. Sie liegt hoch über der Stadt auf einer Hügelkuppe.

  • Tag 8: Cardona – MotoGP

    Cardona – MotoGP

    Wir fahren raus aus den Pyrenäen zur Montmelo Rennstrecke und schauen uns das MotoGP Zeitrennen an. Wir erfahren die Pole Positionen für das morgige große Rennen! Danach fahren wir nach Barcelona.

  • Tag 9: MotoGP Katalunien - Renntag

    MotoGP Katalunien - Renntag

    RENNTAG! Wir fahren mit über 100.000 anderen Motorradfahrern aus aller Welt zur Rennstrecke. Das alleine ist bereits ein Erlebnis. Nach einer tollen Woche auf dem Motorrad in den herrlichen Pyrenäen ist dieses Weltklasse-Event das Sahnehäubchen unserer Tour.

  • Tag 10: Heimreise

    Heimreise

    Heute heißt es Abschied nehmen von den Guides und von den anderen Tour-Mitgliedern und wir machen uns auf den Weg zum Flughafen. Gerne sehen wir uns bei unserem nächsten Motorradabenteuer wieder! „Hasta Luego“!

Preise

Der Grundpreis jeder Tour ist kalkuliert auf Basis einer BMW F700GS mit Einzelfahrer, untergebracht in 1 Doppelzimmer.

  • Reiseteilnehmer hinzufügen

    + 2156

    hinzufügen

  • Einzelzimmer Aufpreis

    + 425

    hinzufügen

  • BMW F700GS

    + 0

    hinzufügen

  • BMW F800GT

    + 250

    hinzufügen

  • BMW F800GS

    + 250

    hinzufügen

  • BMW R1200R

    + 370

    hinzufügen

  • BMW R1200GS LC

    + 370

    hinzufügen

  • BMW R1200GS ADV

    + 460

    hinzufügen

  • BMW S1000XR

    + 460

    hinzufügen

  • BMW R1200RT LC

    + 460

    hinzufügen

  • BMW K1600GT

    + 765

    hinzufügen

  • Ride your own motorcycle

    + -575

    hinzufügen

In der Tour inbegriffen:

  • Am Anreisetag Abholservice - Ihr Tourguide begrüßt Sie am Flughafen-Gate.
  • Übernachtungen in erstklassigen Hotels und Paradores (Burgen und Schlösser umgebaut in “motorradfreundliche“ Hotels).
  • morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • abends ein Gourmet Dinner (ausser an den Rasttagen)
  • Neues BMW Motorradmodell voll ausgestattet mit 3 BMW Koffer
  • Tour-Handbuch (im Allgemeinen sehr umfassend mit ca. 70 Seiten) und hellmarkierte Strassenkarte.
  • Erfahrener mehrsprachiger Tourguide auf einem Motorrad
  • Mehrsprachiger Tourguide in Begleitfahrzeug, das Ihr Gepäck und persönliche Einkäufe transportiert oder auch ein oder zwei weitere Reiseteilnehmer mitnimmt.
  • Tour Souvenirs

Nicht in der Tour enthalten:

  • Flugticket, Zwischenmahlzeiten, Benzin, Getränke, Maut, persönliche Ausgaben und Trinkgelder
Included